Sankt Veit-Gasse   vor 1900 

Sankt Veit-Gasse,

Pfarrkirche „Maria Geburt"
benannt (10. Juli 1894 Stadtrat) nach dem ehemaligen Vorort; in Unter-St.-Veit vorher Kirchengasse, ursprünglich Mittlere Gasse.
(Quelle: wien.gv.at)